Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Federkern Schlafsessel

Ein Federkern Schlafsessel bietet ein besonders bequemes Sitz- und Schlaferlebnis. Oft kommt bei Relaxsesseln und anderen Sofas lediglich eine Schaumstoff-Polsterung zum Einsatz. Bei der Federkern-Variante hingegen werden ähnlich wie bei Schlafmatratzen zwischen Schichten aus Vlies oder Filz Stahl-Spiralfedern eingesetzt. Durch die Schichten im Inneren des Sessels wird verhindert, dass der Schläfer durch die Federn gestört wird.

Schlafsessel mit Federkern gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten und Designs. Gegenüber anderen Sofa-Typen bietet der Federkern eine bessere Entlastung des Körpers und damit einen höheren Komfort beim Schlafen. Durch einen Vergleich der besten Modelle findet sich im Handumdrehen das passende Modelle. Eine Übersicht empfehlenswerter Ausführungen zu günstigem Preis wurde hier bereitgestellt.

Beliebte Federkern Schlafsessel Modelle online in großer Auswahl entdecken



Wesentliche Merkmale zur Beachtung

Einige Merkmale sind für einen entspannenden Sessel mit Federkernmatratze, der es verdient, auch als entspannend bezeichnet zu werden, unverzichtbar. Aber welche sind das? Der Meinung von Experten nach muss es auf jeden Fall eine Fußstütze geben, die es erlaubt, Ihre Beine zu strecken. Noch unverzichtbarer ist eine verstellbare Rückenlehne. Der Sessel, kurz gesagt, muss so beschaffen sein, dass Sie in aller Ruhe ein Nickerchen machen und zur Ruhe kommen können.

Passende Schlafsessel für ältere Menschen

Menschen im fortgeschrittenen Alter und alle Menschen mit einigen motorischen Schwierigkeiten sollten einen Sessel wählen, der ihnen beim Aufstehen hilft. Dies sind elektrische Sessel, die auch andere Funktionen haben können, wie z.B. eine Massagefunktion oder eine elektrische Aufstehhilfe.

Sie sind in der Regel sperriger als einfache Entspannungsstühle, aber sie sind eine große Hilfe, wenn man nicht so wendig und zackig ist wie in der Jugend. Eine nicht zu unterschätzende Sache ist die Fernbedienung, mit der Sie die verschiedenen Funktionen bedienen können.

Wenn der Sessel von einer älteren Person benutzt wird, sollte die Fernbedienung wenige, aber klar erkennbare Tasten haben, die intuitiv bedient werden können. Das Vorhandensein einer Tasche auf dem Sessel, in der die Fernbedienung abgelegt werden kann, ist ebenfalls von Vorteil. Des Weiteren muss jedoch insbesondere die Unterlage ausreichend unterstützend wirken, ähnlich wie ein Bett.

Dabei darf die zum Einsatz kommende Federkernmatratze nicht zu weich sein, sodass der Körper darin einsinkt. Hingegen ist eine ausreichende Unterstützung des Rückens wichtig. Sessel mit Federkernmatratzen sind jedoch zumeist schwerer, weshalb es sinnvoll ist nach Ausführungen mit Rollen Ausschau zu halten, wenn der Sessel häufig in der Wohnung verschoben werden will.

Welche Materialien sind zu empfehlen?

Was die Materialien betrifft, so ist die Auswahl recht vielfältig. Wir beziehen uns insbesondere auf den Bezug, der in erster Linie aus Baumwolle, Kunstleder oder Leder bestehen kann. Von den drei Optionen ist die letzte eindeutig die teuerste. Aber abgesehen vom Material empfiehlt es sich besonders auch über die Atmungsaktivität sorgfältig nachzudenken. Ein Sessel muss atmungsaktiv sein, sonst kann das Sitzen auf ihm im Sommer zum Problem werden.

Ein weiterer zu prüfender Aspekt ist die Qualität der Polsterung. Wählen Sie Modelle, die Ihnen unter diesem Gesichtspunkt die notwendigen Eigenschaften bieten. Ein Relaxsessel sollte eher weich und gemütlich sein – dies trifft auch auf Federkern Schlafsessel zu. Cocktailsessel hingegen sind eher fest und müssen dafür sorgen, dass der Körper nicht im Polster einsinken kann.

Transportfähigkeit

Hochwertige Relaxsessel sind vorzugsweise leicht zu tragen. Bei Schlafsesseln mit Federn erhöht sich allerdings zumeist das Gewicht, was bedacht werden sollte. Die Rede ist nicht von der Möglichkeit, den Sessel in das Auto zu laden, sondern es von einer Ecke des Hauses in eine andere zu verlegen, weil man vielleicht in einem anderen Raum sitzen möchte oder Gäste in einem Gästezimmer übernachten sollen.

In diesem Fall ist es am besten, wenn der Sessel mit Rädern ausgestattet ist – wie bereits oben beschrieben. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie zumindest das Gewicht berücksichtigen, bevor Sie Ihre Wahl treffen.

Verschiedene Ausstattungsmöglichkeiten bei einem Federkern Schlafsessel

Die Wahl eines Schlafsofas bedeutet nicht nur, ein bequemes Sofa zu finden, das es Ihnen ermöglicht, sich bequem zu entspannen, sondern auch ein Einrichtungszubehör zu wählen, das in der Lage ist, den verfügbaren Raum im Haus zu optimieren. Kurz gesagt, es ist eine intelligente Art und Weise, zwei Möbelstücke in einem zu haben, ohne viel Platz zu beanspruchen.

Wird bei dem Schlafsessel Federkern-Technologie eingesetzt, so gibt es noch andere Ausstattungsmöglichkeiten, die den Schlafkomfort zusätzlich erhöhen klnnen. Das Design ist zumeist lediglich eine Sache des Geschmacks. Der Nutzen ergibt sich allerdings durch die mit einhergehenden Eigenschaften.

Bei Möbelhäusern wie Ikea, aber auch in zahlreichen Schlafsessel online Shops gibt es Modelle mit unterschiedlicher Breite und Höhe. Der Komfort wird durch einen breiteren Sessel entsprechend erhöht, sodass man sich während des Schlafens auch problemlos drehen kann. Mittels Armlehnen oder einer Aufstehhilfe wird sichergestellt, dass Sie einfacher aufstehen können.

Menschen mit Bewegungseinschränkungen könnten mir der geringeren Höhe im Vergleich zu einem gewöhnlichen Bett möglicherweise Probleme bekommen. Modelle aus Kunstleder oder Leder sind ebenfalls erhältlich. Der Bezug besteht standardmäßig jedoch aus Stoff und lässt sich in der Regel in der Waschmaschine waschen. Dies sollte vor dem Kauf des Federkern Sessels jedoch noch einmal genauer geprüft werden.

Hinweis: Aktualisierung am 3.06.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten