Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Retro Lounge Sessel

Retro Loungesessel sind Polstersessel, die durch den Stil der 60er Jahre inspiriert sind. Diese Retrosessel sind meistens aus Samt gepolstert, um die Eleganz der 60er Jahre gedanklich zurückzuholen. Der Retro Stil liegt momentan im Trend und man kann die dazugehörigen Modelle in allen möglichen Farben finden.

Ob knallige, ausdrucksstarke Farben wie blau, grün, gelb, bordeaux, rot, senffarben, orange oder schwarz, oder eher weichere Pastellfarben wie zum Beispiel grau, rose, altrosa, lila oder beige. Das Design und die Form des Retro Lounge Sessels ist edel sowie bequem und verleiht jedem Zuhause einen schicken und interessanten Look.

Beliebte Retro Lounge Sessel Modelle online in großer Auswahl entdecken



Komfort trifft auf edles Design

Der Bezug eines solchen Sessels ist üblicherweise aus Samt. Das Material sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch einfach zu pflegen und zu reinigen. Da die Oberfläche so weich ist, verleiht sie dem Sessel eine erhöhte Bequemlichkeit. Diese Polsterung fühlt sich nicht nur angenehm, sondern auch qualitativ hochwertig an.  Das Design und die Form dieser Art von Retro Lounge Sesseln ist sehr eng an den Stil der 60er Jahre angelehnt, sodass sie sehr an die Ära des Goßen Gatsby erinnern.

Solche Loungesessel findet man typischerweise entweder mit vier Standbeinen oder mit einem drehbaren Standbein. Beide Varianten sind sehr robust und verleihen dem Polstersessel Stabilität. Sie sind entweder aus Holz oder Metall hergestellt. Die Standbeine sind oftmals in eleganten Farben gefärbt, wie zum Beispiel in gold, silber oder in schwarz. Es gibt Varianten an denen die Stuhlbeine etwas dicker sind, aber meistens sind sie eher dünn, um die Eleganz zu betonen.

Die verschiedenen Arten der Standbeine machen den Sessel für verschiedene Einsatzbereiche ideal geeignet. Die Polstersessel im Retro Stil kann man in allen möglichen Größen und Höhen auffinden.

Die auffallenden Farben und die Gestaltung, das weiche Material sowie die solide Verarbeitung machen den Retro Lounge Sessel zu einem echten Hingucker. Der Sessel hat ein zeitloses Design und ist qualitativ sehr langlebig. Diese Eigenschaften machen den ihn zu einem attraktiven und beliebten Möbelstück, da er nicht nur sehr funktionell ist, sondern auch alle Blicke auf sich zieht. Es trifft Komfort auf edles Design auf dem auch langes Sitzen nicht unangenehm wird.

Polstersessel sind ein wahres Interior Highlight

Der Retro Loungesessel verleiht jedem Raum einen stylischen Akzent. Da er ein richtiger Blickfang ist, kann man den Sessel natürlich super im Wohnzimmer, Gästezimmer, Ankleidezimmer, oder Schlafzimmer zur Schau stellen. Man kann diese Art von Sessel auch gut als Esszimmerstuhl nutzen.

Der Polstersessel würde auch gut in ein Kinder- oder Jugendzimmer passen, da der Loungesessel in Retro Optik sowohl für Erwachsene, als auch für Jugendliche ein toller Anblick ist. Da es auch Varianten gibt, deren Standbein drehbar ist, eignet sich der Sessel zusätzlich optimal für ein Arbeitszimmer, da er einen beweglichen und einen angenehmen Sitz ermöglicht.

Somit ist es jedem selbst überlassen, ob er den Retro Loungesessel als alltäglichen Stuhl, oder eher als Schaustück benutzt. Den stylischen Sessel kann man natürlich nicht nur in das eigene Zuhause stellen, sondern er ist auch für den Einsatz in Bars, Restaurants, Clubs, Cafés, Aufenthaltszimmer, Büros oder Wartezimmer wunderbar geeignet.

Das Design und Material verleihen einen erhöhten Sitzkomfort und erteilt jedem Raum einen interessanten, gemütlichen und schicken Look. Die weiche Samtpolsterung lässt jeden Raum wärmer wirken. Der Retro Loungesessel im 60er Jahre Stil ist nämlich nicht nur äußerst bequem, sondern auch ein echtes Interior Highlight und poliert damit jeden Raum auf.

Wo lassen sich gute Retro Loungesessel finden?

Diese Art von samtigen Sesseln, die durch den Retro-Stil inspiriert wurden, findet man in verschiedenen Preisklassen und an allen möglichen Verkaufsstellen. Wenn man kann sich die Sessel aus Samt vor Ort ansehen möchte, kann man ganz klassisch in großen Möbelhäusern wie zum Beispiel XXL-Lutz, Real, Mömax, Ikea oder Höffner vorbeischauen.

Man kann aber auch in kleinere Läden wie zum Beispiel Depot, Butlers oder kleineren Boutiquen gehen, um dort nach einem passenden Sessel zu suchen. Man findet heutzutage aber auch auch auf zahlreichen Internetseiten viele verschiedene Modelle und Varianten des Retro Loungesessels. Amazon, Wayfair und Westwing sind nur einige der vielen Anbieter die online solche Sessel verkaufen.

Da es momentan so viele verschiedene Modelle und Verkaufsstellen gibt, liegt das Problem weniger in der Erhältlichkeit, sondern vielmehr bei Finden der eigenen Entscheidung, welches Modell der neue Retro Lounge Sessel nun haben soll. 

Hinweis: Aktualisierung am 23.09.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten